Unsere Katzen haben einen herumstehenden Korb für Frühstücksbrötchen als bevorzugten Liegeplatz erwählt - und schon gehört er ihnen. Die Idee ist es, den Korb hochzusetzen, damit die Aussicht besser ist. Mit ein paar Teilen, welche auch beim Kratzbaum eingesetzt werden, kann man dies verwirklichen. Die Anleitung, wie man die Bretter und Säulen selbst baut, ist identisch wie beim Kratzbaum und wird deshalb hier nicht wiederholt.

Das Körbchen könnt Ihr in jedem Möbelhaus bekommen, oder online bestellen, z.B. bei: http://frank-flechtwaren.de

Teile für das Liegemöbel mit Körbchen

 

 

 

Eine Bodenplatte aus 30mm Birke-Multiplex sorgt durch ihr Gewicht dafür, dass das Liegemöbel nicht umfallen kann. Eine 450mm lange Sisalsäule (110mm Durchmesser) trägt das obere runde Brett (?? mm Durchmesser). Säule und Bretter werden mit M10x50 Maschinenschrauben und Beilagscheiben verschraubt.

Der Frühstückskorb wird dann mit Torx-Schrauben auf dem runden Brett fixiert.

Bodenplatte mit Aussenkung

 

 

 

 

Auf der Unterseite der  Bodenplatte sind Filzplättchen aufgeklebt, um den Fußboden zu schonen. In der Mitte der Platte ist eine Senkung (Forstnerbohrer) mit 32mm Durchmesser und 10mm Tiefe angebracht.

Versenkte Schraube

 

 

 

 

 

In dieser Senkung verschwindet der Schraubenkopf nach der Montage vollständig und kann dann den Fußboden nicht verletzen. Solltet Ihr zu Hause Teppichboden haben, könnt ihr die Filzplättchen einfach weglassen. Bei unseren Fliesenböden war uns dieser Schutz jedoch wichtig.

Befestigung des Korbs

 

 

Das Körbchen wird mittig auf die obere, runde Platte gestellt und mit 3,0x25mm Torxschrauben fixiert. Man sollte die Flechtung mit einem Schraubendreher etwas auseinanderdrücken, damit die Schraube hindurchpasst, ohne den Korb zu verletzen. Bei mir sind die Schrauben unregelmässig gesetzt, weil ich mir die größten Lücken im Geflecht ausgesucht habe.

Das runde Brett hat keine Senkung für die Maschinenschraube, weil der Korb einen Rand hat, auf dem er aufliegt. Die Schraube liegt deshalb unter der Korbmitte, ohne zu stören.

Das fertige Möbel

 

 

 

 

 

Zusammengeschraubt ist dsas Möbel in 10 Minuten. Noch ein frisches Handtuch drauf, dann kann es benutzt werden. Das Design passt genau zu unserem neuen Kratzbaum.

Felix nimmt das Möbel in Besitz

 

 

 

 

 

 

 

 

Felix muss die neue Liegefläche gleich ausprobieren!