Drucken

Nach der Konfiguration des Controllers beginnt die Nutzungsphase. Die Bedienung erfolgt über OpenHAB (APP oder Web) und ist kinderleicht. Nach Änderungen in OpenHAB, sind diese spätestens nach einer Minute im FBH-Controller wirksam. OpenHAB kann man über APP's von iOS und Android aus steuern. Wenn man auf der Heimfahrt vom Urlaub ist, kann man z.B. vom Handy aus die Heizung von 'Abwesenheit' auf 'Anwesenheit' umstellen. Kommt man dann heim, ist es schon schön warm!

 

Sommer/Winter-Betrieb

In OpenHAB kann zwischen Sommer- und Winterbetrieb umgeschaltet werden. Wird auf "Winter" geschaltet, läuft die Heizung (FBH und Radiatoren) per Zeitsteuerprogramm. Wird auf "Sommer" geschaltet, dann wird nicht geheizt. Im Sommer kann aber für die Fußbodenheizung die Entkalkung aktiviert werden, damit sich die Ventile nicht festsetzen.

OpenHAB Betriebsart Winter

Im 'Sommer' wird für jedes Ventil eine eigene Sommertemperatur verwendet. Damit können kalte, feuchte Kellerärume geheizt (z.B. 15°C) werden, während alle anderen Räume auf einer Solltemperatur von z.B. 5°C stehen (sollte im Herbst einmal ein Kälteeinbruch kommen).

Die Winter-/Sommer-Umschaltung gilt für alle FBH-Ventile und Radiatoren.

 

Abwesenheit (Urlaub) im Winter

Für eine längere Abwesenheit kann in OpenHAB die Urlaubsfunktion aktiviert werden. Diese dauert so lange, bis sie von Hand wieder ausgeschaltet wird. Während der Abwesenheit wird die Heizung dann auf einem stark reduzierten Level gehalten, um Energie zu sparen. Diese Funktion ist auch bei Ferienhäusern sinnvoll. Nach Abschalten der Urlaubsfunktion wird die normale Tageszeitsteuerung wieder aufgenommen.

OpenHAB Winter und Urlaub

Die Schaltung 'Urlaub' macht nur im 'Winter' Sinn. Im Sommer wird sowieso nur die Frostschutztemperatur gehalten. Die Abwesenheitsschaltung gilt für alle FBH-Ventile und Radiatoren.

 

Party im Winter

Die Partyfunktion kann über OpenHAB aktiviert werden und dauert ab dem Zeitpunkt des Einschaltens genau 24 Stunden. Während dieser Zeitspanne wird die Nachtabsenkung der Heizung außer Kraft gesetzt, d.h. die Tagestemperatur des Ventils auch über Nacht gehalten. Sinn ist es, daß nachts eine höhere Temperatur herrscht und die Gäste nicht frieren müssen. Die Party-Schaltung gilt für alle FBH-Ventile.

OpenHAB Winter und Party

Werden in OpenHAB die Schalter 'Winter', 'Abwesenheit' und Party aktiviert, so stellt der FBH-Controller automatisch auf 'Anwesend' um. Macht auch keinen Sinn, dass eine Party gefeiert wird, wenn man im Urlaub ist. Die 'Party'-Schaltung ist nur im Winter aktiv.