Unsere Deckenleuchte in der Toilette soll auf LED-Betrieb umgestellt werden. Eine Opalglasscheibe streut das Licht der einzigen Halogenbirne (G9Sockel) mit 50 Watt. Zum Einsatz kommt die LED-Platine von Pollin, welche 1850 Lumen abgibt. Eine einzelne G9-LED liefert zu wenig Licht, deshalb wird die Platine eingesetzt.

Gefahr! Bitte denken Sie daran dass Arbeiten mit 230V-Netzspannung erforderlich sind, welche nur von einem Elektrofachmann durchgeführt werden dürfen. Ich übernehme keinerlei Haftung für Personen- oder Sachschäden.

 

Deckenleuchte mit Halogenbirne Die Deckenleuchte im Ursprungszustand.
Deckenleuchte mit Halogenbirne Die einzelne Halogenbirne erzeugt auf der Abdeckscheibe ein punktförmiges Licht mit nicht allzu großer Helligkeit.
Deckenleuchte mit Halogenbirne Nach Abnehmen der Leuchtekann man das Innenleben in Augenschein nehmen. Der G9-Sockel lässt sich abschrauben, aber die vier weißen Plastikeinsätze zur Lampenbefestigung sind für die neue LED-Platine im Wege. Sie werden entfernt und ganz nahe den Ecken vier 5mm-Löcher zur Schraubbefestigung gebohrt.
LED-Platine und Netzteile Die LED-Platine hat ein Poti zur Einstellung der maximalen Helligkeit (Bildmitte). Die kleinen IC's sind Leistungstreiber zur Helligkeitssteuerung. Mit 0..10V kann die Helligkeit gedimmt werden. Darüber ist das 18W-Netzteil zu sehen.
LED-Platine und Netzteil Die LED-Platine wurde mit vier M5x10mm-Schrauben in der Bodenwanne festgeschraubt. In den Ecken sieht man die neuen Befestigungslöcher.
LED-Platine und Netzteil Der LED-Trafo wird auf der Oberseite der Leuchte mit selbstklebenden Kabelhaltern und Kabelbindern befestigt. Die Gleichspannungskabel werden durch eine Öffnung zur LED-Platine hochgezogen.
Deckenleuchte mit LED In den Steckklemmen werden die Gleichspannungskabel befestigt.
Deckenleuchte mit LED ohne Abdeckung Nach Montage der Leuchte an der Decke erfolgt der erste Test. Die LEDs liefern strahlend helles Licht. Da die Kamera die Blende weitestgehend schliesst sieht man das auf dem Foto nicht.
Deckenleuchte mit LED Nach Anbringen der Glasabdeckung verteilt sich das Licht gleichmässig über die gesamte Leuchte.

Die Energeieinsparung beträgt 34Watt, bei fast dreifacher Helligkeit. Die Kosten für die Umrüstung liegen für LED-Platine und Netzteil bei etwa 30 €.

 

Stückliste

Stand 11.2013

Stk. Produkt Lieferant E-Preis G-Preis Link
1 LED-Modul VISTRON, 120x120 mm, 3000 K, 2100 lm, 24 V-, 17 W Pollin 19,95€ 19,95€ Link
1 LED-Schaltnetzteil VISOLIGHT, 24 V-/18 W Pollin 9,95€ 9,95€ Link
    Summe:   29,90€  

 

Energieeinsparung

  Gespart! Halogenbirne 1x50W (41,8 Lux)
LEDs 1x16W (105,8 Lux)
Energieeinsparung 34W