Die Küche ist durch Rundbögen vom Esszimmer getrennt. In den Rundbögen (gebaut aus Rigipsplatten auf Latten) sind drei Halogenstrahler eingebaut, welche insgesamt 60 W verbrauchen. Die Strahler sind relativ lange eingeschaltet und werden zur Energieeinsparung auf LEDs umgerüstet.

Gefahr! Bitte denken Sie daran dass Arbeiten mit 230V-Netzspannung erforderlich sind, welche nur von einem Elektrofachmann durchgeführt werden dürfen. Ich übernehme keinerlei Haftung für Personen- oder Sachschäden.
Einbaustrahler (Halogen) Der Halogenstrahler iefert ein warmes Licht, verbraucht aber zu viel Strom.
Einbaustrahler (Halogen) Nach Herausziehen des Strahlers aus der Rigips-Platte erkennt man die beiden Haltefedern. Am Rand des Halgen-Leuchtmittels kann man eine Federsicherungsring erkennen, welcher die Birne hält. Er kann mit einer Zange einfach herausgenommen werden.
Halogen- und LED-Leuchtmittel Links die Halogen- und rechts die LED-Birne im Vergleich.
Halogen- und LED-Leuchtmittel Blick auf die Leuchtseite. Die LED-Birne besteht aus vielen einzelnen LED-SMD-Chips und ist von einem Schutzglas bedeckt.
Strahler und LED_Birne Die LED-Birne wird in den Sockel eingesetzt und der Haltering von Hand in dei Nut eingeschnappt. Dadurch wird die Birne im Sockel festgehalten.
Strahler und LED-Birne Der fertig umgebaute Strahler.
LED-Strahler zusammengebaut Wieder in die Rigipsplatte eingeschnappt, ist der Strahler betriebsbereit.
LED-Strahler in Betrieb Das LED-Leuchtmittel ist so hell, dass die Kamera Schwierigkeiten bei der Aufnahme hat.

Dieser Umbau gestaltete sich schwieriger, weil man keinen Zugang zum Halogentrafo hat, welcher ganz hinten im Rundbogen an der Wand befestigt ist. Ohne Abriß der Platten gibt es keinen Zugang. Mit dem Multimeter wurde herausgemessen, dass der Halogentrafo exakt 12V Wechselspannung an die Birnen abgibt. Die LED-Leuchtmittel sind für Gleich- und Wechselspannung geeignet. Soviel zur Theorie.

Nach dem Umbau haben die Strahler sehr schön geleuchtet, aber nach etwa 10 Minuten beginnen sie stark zu flackern. Der Trafo in Verbindung mit dem Anlaufstrom der LEDs scheint im 50 Hertz-Takt zusammenzubrechen. Ich werde in den nächsten Tagen pro Strahler eine kleine Gleichrichterschaltung einbauen. Das Ergebnis dieser Operation werde ich in diesem Artikel dann dokumentieren.

 

Stückliste

Stand 11/2013

Stk. Produkt Lieferant E-Preis G-Preis Link
3 LUMPERIA® LED MR16 GU5.3 24-SMD-5050 120° LED Lampe 310 Lumen 3.5Watt Alu mit Schutzglas (MR16-5024A)  Reichelt 9,69€ 29,07€ Link
    Summe:   29,07€  

 

Energieeinsparung

Gespart! Halogenbirne 3x20W = 60W
LEDs 3x3,5W = 10,5W
Energieeinsparung 49,5W