ProtoX-1 Shield

 

 

Beim englischen Händler Ciseco gibt es ein preisgünstiges Prototypenboard (3,48 €) zum Selbstlöten. Im Bausatz werden vier Stiftleisten mitgeliefert, welche ich nicht verwendet habe. Bei Stiftleisten kann auf das ProtoX-1 kein weiteres Shield (z.B. LCD) mehr aufgesteckt werden.

Buchsenleisten

 

 

Statt dessen finden Buchsenleisten mit langen Anschlussbeinen Anwendung. Die gibt es für 1,20€ (2 Satz bestellen!) bei Physical Computing.

ProtoX-12-Shield auf dem Xino aufgesteckt

 

 

Das ProtoX-1-Shield auf dem Xino aufgesteckt. Der seitliche Reset-Taster des Xino macht sich hier vorteilhaft bemerkbar. Auf das ProtoX1-Shield kann ein weiteres Shield gesteckt werden. Auf dem Prototypenboard kann noch ein Resettaster aufgelötet werden, was bei Verwendung mit dem Xino nicht erforderlich ist.